DE EN
Freitag, 17 Januar 2020 14:13

Vorbereitungstreffen RAS Düren 2020

Parallel zum Vorbereitungstreffen der Regionalen Auswahlsitzung (RAS) Bad Reichenhall 2020 fand vom 10.-12.01.2020 das Vorbereitungstreffen für die RAS Mitteldeutschland 2020 statt. Die freiwillig Organisierenden trafen sich im Gymnasium am Wirteltor in der circa 90.000 Einwohner zählenden Stadt Düren, die vor allem durch die Proteste am nahe gelegenen Hambacher Forst in den letzten Jahren Aufmerksamkeit erlangte. Passend dazu werden dort Ende März etwa 120 Jugendliche aus ganz Europa erwartet, die unter dem Oberthema "Kohleausstieg und Energiewende" Lösungsansätze diskutieren und Resolutionen erarbeiten. Damit diese Veranstaltung so gewinnbringend wie möglich für alle Teilnehmenden wird, haben die Projektmitarbeitenden drei Tage zusammen am Veranstaltungsort verbracht, um sich gegenseitig auf den aktuellen Stand der Organisationsarbeit zu bringen und die Feinabstimmung für die eigentliche Veranstaltung zu diskutieren. Neben der intensiven Organisationsarbeit blieb aber auch genug Zeit, um sich im Team gegenseitig besser kennen zu lernen. So wurde zum Beispiel zusammen gekocht und ein gemeinsamer Spieleabend veranstaltet. Als funktionierendes Team blicken die Projektmitarbeitenden nun erwartungsvoll auf das angestrebte Ziel: die RAS 2020 Düren Ende März.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.