DE EN

Eingeladene

Die 91. Internationale Sitzung des Europäischen Jugendparlamentes in Hamburg profitiert von der Unterstützung unzähliger Eingeladener. Hervorzuheben sind die Gäste aus Politik und Gesellschaft, die Redner*innen und die Expert*innen. Sie alle investieren ihre Zeit, um den Delegierten mit ihrer Präsenz den Einsatz anzuerkennen, durch Reden die Bedeutung ihres Engagements näher zu bringen und ihnen einen breiteren Zugang zu den europapolitischen Problemen zu gewähren, denen sich die Delegierten in ihren Resolutionen stellen.

Die vielfältige Unterstützung, die der Sitzung in Hamburg zuteil wird, ist keinesfalls selbstverständlich und wird in hohem Maße wertgeschätzt.

EYP Alumni Reunion

Die 91. Internationale Sitzung des Europäischen Jugendparlamentes ist in erster Linie den Delegierten gewidmet. Gleichzeitig steht das Wiedersehen mit ehemaligen und gegenwärtig aktiven Mitgliedern des Netzwerkes des European Youth Parliament (EYP) im Vordergrund. In einigen Ländern - wie auch in Deutschland - besteht das EYP bereits seit 30 Jahren. Diese Beständigkeit und menschliche Vielfalt sollen zelebriert werden. Bewusst offen ist daher die gesamte Sitzungen ausgestaltet.


Die Veranstaltung in Hamburg wird durch folgende Partner*innen unterstützt:

Main Partners

Gefördert mit Mitteln der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Initiators

The Schwarzkopf Foundation is the international umbrella organisation of the European Youth Parliament (EYP). EYP Germany is a National Committee in the EYP network.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok